#timemachine Backup-Lösung

Wie ich in dem blog bereits beschrieben habe, baute ich vor einiger Zeit eine SSD in mein macbook pro ein. Das war ein enormer Geschwindigkeitsvorteil. Nach reiflicher Überlegung hatte ich das DVD Laufwerk rausgeschmissen und dieses durch die SSD und die  bisherige Festplatte ersetzt. Hierauf läuft nun mein timemachine backup. Im Alltag geschieht es immer wieder, dass ich auf Dateien zugreifen möchte, die ich bearbeitet oder gelöscht habe. Hier hat mir die alte Platte dann große Dienste erwiesen. Ich konnte ohne große Mühe an alte Dateien oder sogar Programme noch herankommen. So macht das Arbeiten wirklich Spaß. Trotzdem speichere ich weitere Backups natürlich auf externe Festplatten. Denn so sehr sollte man einer all-in-one Lösung auch nicht trauen 😉

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s