rurblog and friend(s) nun auch als podcast!!! – der Rurpod

an so einem Abend, wenn man mit einem guten Freund bei einem Bier zusammensitzt, kommt man von et hölzken auf´t stöcksken. Und schnell war die Idee geboren, nicht „nur“ zu bloggen, sondern den Mut zusammen zu nehmen und viele Dinge, die einem so durch den Kopf gehen, anderen über einen Podcast mitzuteilen. So war er geboren. Unser Rurpod. Rurpod deswegen, da der Fluss ;),  also das größere Rinnsal, an dem wir leben, die Rur ohne h ist und auch hier gab es eine große Zeche. Die Sophia Jacoba. Leider schon seit 2 Jahrzehnten geschlossen. Und das Beste ist, dass Dirk aus dem Ruhrgebiet – aus Dortmund – stammt, dem, so wie er meint, wahren Ruhrpott.

Wir haben viele Ideen und Vorhaben. Also seid neugierig.

Zu finden sind wir unter rurpod.de oder auf itunes.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s