Herzschlag als Alternative zum Fingerabdruckscanner?

… soeben las ich, dass sich wohl auch der Herzschlag, ebenso wie der Irisscan oder der Fingerabdruckscanner dazu eignen könnte, sich als Authentifizierungmethode  im Handymarkt zu etablieren.

Ok. Das lässt einigen Raum für freie Assoziationen zu. Wenn ich also  mein Handy nicht mehr über meinen Herzschlag freischalten kann was bedeutet das …

  • sollte ich dann schnellst möglich den Arzt aufsuchen und wird dann gleichzeitig ein Countdown gestartet? Der Algorithmus „Erben“ startet in 10 Sek., in 9 Sek., in 8 Sek…
  • … oder … auf dem Display erscheint „fehlerhaftes Passwort“ – bitte Herzschrittmacher überprüfen
  • … oder „fehlerhaftes Passwort“ bitte Spenderherz registrieren…

neue kranke Welt, oder?

„1984“ was NOT supposed to be an instruction manual

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter nur mal eben so

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s