Herr Pofalla und seine Aussage „Alles vom Tisch“

Herr Pofalla erklärt die NSA-Affäre für beendet.
Was treibt den guten Mann zu dieser Erkenntnis. Richtig, er hat mit den Geheimdiensten gesprochen und sich bestätigen lassen, dass in Deutschland nicht spioniert wurde und wenn, nur in einem unerheblichen Umfang und das dies nicht mehr vorkommen wird.
Nur um zu verstehen wie glaubwürdig diese Zusicherung seitens der NSA und den englischen Behörden ist… ein kleines Beispiel.

Ein Schaffner betritt ein Zugabteil mit Schwarzfahrern. Er fragt: Ist noch jemand zugestiegen… alle antworten nein. Wird zukünftig von Ihnen noch jemand schwarz fahren? Wieder alle : nein… Abends stellt  sich der Schaffner dann der Presse und erklärt, dass die Schwarzfahrer ihm versichert haben
1. nicht schwarz gefahren zu sein – einige teilweise nur in einem geringen Umfang
2. nicht mehr ohne Ticket unterwegs sein werden

Eine Überprüfung der Tatsachen habe nicht stattgefunden. Weitere Kontrollen werden auch nicht stattfinden. Denn alle haben es glaubhaft versichert.
Ach ja, glaubhaft versichert und Kontrolle. Stimmt es wirklich, dass ein Gremium von 11 Leuten 3 Stunden pro Woche als Kontrollgruppe unseren Geheimdienst überwachen? Die Behörde hat 10.000 Mitarbeiter und kontrolliert sich weitestgehend selbst. Dem Gremium wird dann nur das Ergebnis der Eigenüberprüfung in Form eines Berichtes vorgelegt? – Hatten sich nicht vor geraumer Zeit die Banken ähnlich selbst kontrolliert? Es besteht, soweit ich weiß, keine unabhängige Kontrollinstanz! Obwohl diese von den besagten 11 Leuten ohne Weiteres eingesetzt werden könnte.

Bin ich jetzt beruhigt! Endlich kann ich wieder ruhig schlafen! Und auch  der  CDU glaubhaft versichern, dass ich in der Wahlkabine, wenn ich dort alleine stehe, ihnen meine Stimme geben werde. Denn ich habe es ja jetzt öffentlich gesagt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s