Sandra – die Dame von Dragon Dictate

… da war ich bass erstaunt. Ich öffnete im Safari die Nuanceseite, weil ich mich für das Dragon Diktate Programm interessiere. In der Windowswelt hat es mir schon tolle Dienste geleistet. Nun war ich über die Preise etwas erstaunt. Da kam mir die Idee nachzufragen, ob es ein crossupgrade gibt. Eine Lizenz für Microsoft habe ich ja. Ich suchte also die Kontaktseite auf und… ein Popupfenster ging auf und Sandra meldete sich und fragte, ob sie helfen könne. Ich schilderte also in epischer Breite mein Problem, wartete einen Moment und bekam umgehend eine Antwort. Bis dahin war ich noch von dem Kundenservice überzeugt, musste aber umgehend feststellen, dass es sich hierbei um einen Antwortroboter handelte, der mir mitteilte, dass ich doch bitte die Hotline anrufen solle…

Da war ich wieder am Anfang, denn eigentlich hatte ich eh ja nur vor, die Kontaktadresse zu suchen. Schade. Es hinterlässt einen faden Beigeschmack.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s