podcast – Gerhard Berz – meteorologe &risikoforscher im montalk auf WDR2

gerhard berz ist meteorologe und risikoforscher. den titel master of disaster erhielt er aufgrund der tatsache, dass er für eine versicherungsgesellschaft die wahrscheinlichkeit und auswirkungen von naturkatastrophen berechnet hat. im montalk geht er ausführlich auf den klimawandel und die daraus resultierenden auswirkungen für die menschen ein. spannend hierbei ist, dass gerhard berz zu den wissenschaftlern gehört, die erstmals, damals angestellt in der freien wirtschaft, abseits von grüner politik und umweltschutzverbänden, den wandel des klimas als real existierend bestätigt hat. herr berz  wurde im februar 2006  zum honorarprofessor für meteorologie an der ludwig-maximilians-universität münchen ernannt.

auch wenn seine aussichten bezüglich des klimawandels pessimistisch sind, lohnt sich das hören des podcasts allemal.

http://www.wdr.de/radio/wdr2/montalk/560820.phtml

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: