pc & internet – daten sichern – nas server

daten werden zu einem immer kostbareren gut. im artikel vom 17.02 habe ich auf ein synch-programm hingewiesen, welches mir bereits gute dienste leistete. neben diesem programm habe ich noch true image im einsatz. soweit wäre man also auf der sicheren seite. doch wohin mit dem großen datenaufkommen -auf  externe festplatte, cds oder dvds…

nachteilig an externen festplatten finde ich den kostenfaktor und die nervige usb-stöpselei (verwende einen laptop).

cds sind wegen ihrer kapazität indiskutabel und selbst double – layer dvds bieten zu wenig platz

nas server sind entweder laut, teuer, verbrauchen zu viel strom oder eben alles.

wer jedoch einen alten rechner sein eigen nennt, hat die möglichkeit, einen nas-server im do-it-yourself-verfahren zu bauen.

unter freenas.org befindet sich das gesamte betriebssystem (basierend auf  free-bsd – ein  freies, unixoides betriebssystem). es umfasst viele protokolle z.b. samba, ftp, apache usw.

es kann von festplatte, live cd, compact flash oder sogar vom usb-stick gebootet werden. um auszuprobieren, ob alle komponenten des pcs erkannt werden, sollte man probehalber von der live-cd starten.

die gesamte konfiguration kann web-basiert vorgenommen werden und dies bereits schon vom client. es reichen wenige pc kenntnisse aus. darüber hinaus gibt es eine große community und viele faqlisten. und wer die bsd- und linuxwelt kennt, weiß, wie schnell man menschen online findet, die einem weiterhelfen.

also nach weniger als eine stunde, hatte ich ein vollkonfiguriertes nas-system laufen. nun speichere ich meine daten über ein netzwerk direkt auf meinen nasserver. dieser benötigt weder eine tastatur, noch einen bildschirm, da er vom client aus bedient wird. auch über die stromrechnung mache ich mir keine sorgen, da ich ihn nur dann hochfahre, wenn ich sicherungsarbeiten vornehme.

zur zeit verrichten noch zwei ide-platten ihren dienst, jedoch werden natürlich auch sata-platten in raid zusammenschlüssen unterstützt.

also, wie sagte eine liebe freundin, den mutigen gehört die welt!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter pc & internet & co.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s