CC_11 – #ADHS #Selbstregulation #Schule #Inklusion

Ein neuer creativ-chaot.cc ist online und hier zu finden: Selbstregulation

Es geht weiter mit dem creativ-chaoten. Nach massiven technischen Problemen und dem Zweifel, diesen Podcast jemals wieder reaktivieren zu können, hat es mit viel Hilfe vom sendegate.de doch geklappt. Danke hierfür!!!

Nach langer Ankündigung sind Frau Dings und Herr Bumms nun in der Schule gelandet und unterhalten sich über Selbstregulation.

Der Begriff Selbstregulation bezeichnet in der Psychologie diejenigen bewussten und unbewussten psychischen Vorgänge, mit denen Menschen ihre Aufmerksamkeit, Emotionen, Impulse und Handlungen steuern. (wikipedia – link siehe oben)

Wie wirkt sich eine ADHS-bedingte Selbstregulationsstörung nun aber auf Schülerinnen und Schüler aus? Was kann ich unterrichtlich unternehmen, um auf diese einzuwirken? Was können Eltern unternehmen?

Diesen Fragestellungen widmen wir uns in dieser Sendung und versuchen Antworten zu finden.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Trumps Affront #Yad_Vashem

„Es ist eine Ehre, mit all meinen Freunden hier zu sein – so fantastisch + werde nie vergessen.“

Das sind die Worte, die Donald Trump in das Gästebuch der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem  eingetragen hat.

„Das schreibt man, wenn man oben auf der Zugspitze steht und die Landschaft bewundert“, sagte Mosche Zimmermann, emeritierter Professor von der Hebräischen Universität in Jerusalem, am Mittwoch.

FAZ

 Der Aussage von Mosche Zimmermann kann ich nur beipflichten.

Vielleicht sollten die Berater Trumps den Präsidenten darüber aufklären, dass ein Gästebuch keine Twitter Plattform ist. Ich habe die Buchstaben des „Originaltweets“ durchgezählt und kam auf die Zahl 62. 

Auf die Peinlichkeit und die Verletzungen,  die er damit anderen Menschen zufügt, und dies sogar in unmittelbarer familiärer Nähe, möchte ich an dieser Stelle nicht eingehen.
Aber zynisch anmerken, dass er, nach seiner Logik , noch 82 Zeichen zur Verfügung gehabt hätte… da er sie aber nicht genutzt hat, ist der Menschheit wohl noch mehr Peinlichkeit erspart geblieben.
Wäre Trump schlau gewesen, beziehungsweise seine Berater, so hätte er sich mit dem Eintrag seines Amtsvorgängers in Yad Vashem auseinandersetzen können. 

Wenn es ein impeachment Verfahren geben und einer aus den klugen Reihen Trumps der Nachfolger werden sollte, weiß ich schon jetzt, wie der nächste Eintrag aussieht.

+1 great 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Lego Porsche ADAC Crashtest

Eben auf heise gelesen:

c’t hat im Rahmen eines „Fun-Tests“ einen Lego-Porsche gecrasht. Der Kunststoff-Bolide schürte mit 46 Stundenkilometern im ADAC Technik Zentrum Landsberg Lech gegen einen Aluminiumblock – und zog den Kürzeren, wie das Video zur Aktion zeigt.

Hier geht es zum Originalartikel: Heise

Und hier zum Video

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Ein neuer Tachelespodcast ist online – TP_55 Wir gehen den Weg der Wissenschaften

… hier geht es zum TP_55

Show URL

In dieser Sendung beschäftigen wir uns vordergründig mit dem March of Science. Die http://marchforscience.de schreibt: “Kritisches Denken und fundiertes Urteilen setzt voraus, dass es verlässliche Kriterien gibt, die es erlauben, die Wertigkeit von Informationen einzuordnen. Die gründliche Erforschung unserer Welt und die anschließende Einordnung der Erkenntnisse, die dabei gewonnen werden, ist die Aufgabe von Wissenschaft. Wenn jedoch wissenschaftlich fundierte Tatsachen geleugnet, relativiert oder lediglich „alternativen Fakten“ als gleichwertig gegenübergestellt werden, um daraus politisches Kapital zu schlagen, wird jedem konstruktiven Dialog die Basis entzogen. Da aber der konstruktive Dialog eine elementare Grundlage unserer Demokratie ist, betrifft eine solche Entwicklung nicht nur Wissenschaftler/innen, sondern unsere Gesellschaft als Ganzes.”

Anhand ausgewählter Beispiele zeigen wir auf, wo unseres Erachtens
der konstruktive Dialog gestört ist und somit die elementaren Grundlagen unserer Demokratie zerstört werden.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter podcast

Ein neuer rurpod ist online RP_52 – Barcelona

…und hier zu finden: RP_52 Barcelona

rurpod

Welche Stadt suchen wir? Sie ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens. Unsere gesuchte Stadt liegt am Mittelmeer, circa 120 Kilometer südlich der Pyrenäen und der Grenze zu Frankreich. Diese Stadt ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz und gibt 1,6 Millionen Menschen ein Zuhause!

Auch kann es sein, dass man hier einen tollen Gitarristen findet, der einem die Urlaubsmusik in die Seele spielt und man somit tief berührt wird. Aber auch Yachten scheinen sich hier wie von Geisterhand selber zu versenken.

Richtig. Es handelt sich um Barcelona. Dirk berichtet eindrucksvoll von seiner Reise in die Hauptstadt Kataloniens.

Lasst euch bezaubern, wie Dirk mich mit seinen Erzählungen bezaubert und mich für diese Stadt eingenommen hat.

Viel Spaß beim Hören.

Shownotes:

Musik – Alberto Eguskiza „debajo de un pino“

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Photosort-eine App-Empfehlung 

Das ist Photosort von dem Entwickler Holger Krupp. Eine IPhone App zum Löschen von Fotos. Kein Scrollen, kein Vergrößern. Einfach – wie sagte Chris Marquardt beim Podcast happy shooting… tinder für Fotos. Behalten, löschen, versenden,liken. Schnell und unkompliziert. Topp!

Einschränkung- in der freien Version kann man ’nur‘ 10 Bilder am Tag löschen. Ansonsten werden (aktuell) 2.39 Euro fällig. Aber der Preis ist mehr als gerechtfertigt ! Alleine dafür, dass man viel Zeit und Mühe spart und… es macht Spaß,  so schnell aufgeräumt zu haben. Wann kann man das schon ‚mal behaupten.

„PhotoSort“ von Holger Krupp

AppStore Link

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

No hatespeech #jetztistschluss

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein